Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
16°/ 12° Regenschauer
Sportbuzzer

Fußball

Gleich zwei Hand-Elfmeter hätte der FC Schalke 04 bei der 0:3-Niederlage gegen den FC Bayern nach Ansicht von S04-Trainer David Wagner erhalten müssen. Ein Fan wandte sich nun an die Polizei. 

27.08.2019

Zwar hat Timo Werner gerade erst seinen Vertrag bei RB Leipzig verlängert. Dennoch glaubt "Sky"-Experte Lothar Matthäus, dass der Stürmer weiterhin ein Kandidat beim FC Bayern bleiben wird - schließlich hat er jetzt eine Ausstiegsklausel.

27.08.2019
Anzeige

Arjen Robben ist gerade mal seit ein paar Wochen Fußball-Rentner, spricht aber bereits über eine mögliche Rückkehr. Der Ex-Profi des FC Bayern will ein Comeback zumindest nicht ausschließen. 

27.08.2019

Sportmix

NHL-Star Leon Draisaitl ist auf Heimatbesuch in Köln. Im Interview mit der Deutschen Presse-Agentur erklärt der 23-Jährige vor der Eishockey-Weltmeisterschaft, was er in Kanada besonders vermisst.

02.05.2019

Nach acht Jahren hat Pascal Ackermann wieder für einen deutschen Sieg beim Radklassiker in Frankfurt gesorgt. Der deutsche Meister siegte vor John Degenkolb. Damit endet auch die Siegesserie des Norwegers Alexander Kristoff.

01.05.2019
Anzeige

Der internationale Gerichtshof CAS hat im Rechtsstreit zwischen Caster Semenya und dem Leichtathletik-Weltverband IAAF zu Gunsten des Verbands entschieden. Damit ist die Regelung über ein Testosteron-Limit für Läuferinnen bestätigt.

01.05.2019

Sport in Peine

Neues von den Oldies: Die Mannschaftsmeldungen zur neuen Saison liegen vor. 49 Teams kicken von der Ü32 bis zur Ü50. Neu gemeldet haben TSV Bildung, BW Schmedenstedt (beide Altherren) und TSV Clauen/Soßmar ( Ü40).

08.07.2020

Als die Sonne gerade ihre ersten Lichtstrahlen in Richtung Erde schickte, da stand der 19-Jährige bereits auf dem ersten Discgolf-Kurs am Tankumsee. Einige Peiner und weitere Sportler der Region absolvierten innerhalb von mehr als 17 Stunden ein Mammut-Programm von zwölf unterschiedlichen Kursen.

08.07.2020

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Auf Tabellenplatz 8 der 1. Fußball-Kreisklasse ist die PSG Peine in der abgelaufenen Saison gelandet. Auf absehbare Zeit deren letzte Platzierung in einer Fußball-Tabelle. Denn die Mannschaft wird nicht mehr gemeldet. Vereinsinterne Probleme werden als Grund genannt.

08.07.2020

Die Fußball-Staffeln von der Kreisliga bis hinab zu den 3. Kreisklassen sollen halbiert werden. Diese Planung stellte Kreisspielausschuss-Vorsitzender Günter Brand beim Peiner Kreisverbandstag vor, der als Webinar abgehalten wurde. Vier Teams aus der 3. Kreisklasse dürfen deshalb überraschend aufsteigen.

07.07.2020
Anzeige

Hannover 96

Damit wäre die Nachfolge von Jörg Sievers zumindest bis Saisonende geklärt: Rolf Moßmann wird neuer Torwarttrainer bei Hannover 96. Am Montag wird er seinen Vertrag unterschreiben. Der 50-Jährige arbeitete bereits mit Kenan Kocak zusammen. 
Nach dem 0:1 gegen Paderborn unterlag Hannover 96 am Sonntag mit 1:3 bei Werder Bremen. 96 hatte nach starker Anfangsphase geführt. Beim 1:3 von Rashica patzte Torwart Michael Esser. Damit gab es einen Gewinner des Wochenendes: Ron-Robert Zieler, der gegen Paderborn gut hielt.
Zu unterschiedliche Vorstellungen sorgen bei den Verantwortlichen von Hannover 96 aktuell für Probleme. Die Konsequenz: In Sachen Neuzugänge will es bei den Roten einfach nicht richtig vorangehen. Trainer Kenan Kocak will den Transferstau nicht kommentieren - und sagt damit alles.
Anzeige
Zwei Tests bestreitet Hannover 96 an diesem Wochenende. Gegen Paderborn verlor das Team von Trainer Kenan Kocak mit 0:1. Am Sonntag (13 Uhr) geht´s zum Härtetest nach Bremen. Um beide Spiele kursierten Absage-Meldungen, die nicht der Wahrheit entsprechen.
Hannover 96 verliert das Testspiel gegen den Erstligisten SC Paderborn mit 0:1. Für den Aufstieg reicht das aktuelle Personal nicht, der Klassenunterschied zum Tabellenletzten der Bundesliga war zu groß und deutlich, meint SPORTBUZZER-Redakteur Andreas Willeke.
Erstes Testspiel der Vorbereitung: Zweitligist Hannover 96 empfing am Samstag den Erstligisten SC Paderborn im Eilenriedestadion. 96 verlor die Partie knapp aber verdient mit 0:1.
Anzeige

Eintracht Braunschweig

Eintracht Braunschweig musste sich dem SV Meppen mit 1:2 geschlagen geben. Es war die erste Pleite unter Marco Antwerpen.
0:0 nach 90 Minuten: Spielerisch war es wenig, was die Eintracht beim Auswärtsspiel in Mannheim auf den Rasen brachte - am Ende nahmen die Braunschweiger allerdings immerhin einen Punkt mit nach Hause.
Bärenstark! Eintracht Braunschweig gewinnt sein Heimspiel gegen den FSV Zwickau mit 3:1 (2:0). Überragender Mann in dieser Partie der 3. Liga war Marcel Bär. Der Offensivmann traf einmal selbst und bereitete den Treffer zum 2:0-Halbzeitstand vor.
Anzeige
Im zweiten Spiel als Trainer von Eintracht Braunschweig will Marco Antwerpen die nächsten Punkte einfahren, am Montag (19 Uhr) gastiert der FSV Zwickau im Eintracht-Stadion. Sorgen bereitet allerdings die personell dezimierte Abwehr.
Eine spannende Jahreshauptversammlung steht an: Am Mittwochabend treffen sich die Mitglieder von Eintracht Braunschweig unter anderem, um den Präsidenten nun doch wiederzuwählen. Doch es gibt auch weitere interessante Punkte auf der Tagesordnung. Hier sind die wichtigsten.
Eine Glanzleistung ist es nicht gewesen, aber das Ergebnis stimmt: Eintracht Braunschweig hat beim Debüt von Marco Antwerpen als Trainer der Löwen drei Punkte eingefahren. Nach Rückstand setzten sich die Gastgeber dank Joker Mike Feigenspan noch mit 2:1 gegen den Chemnitzer FC durch.

VFL Wolfsburg

Bisher hat der VfL Wolfsburg in diesem Winter noch keinen Spieler verpflichtet. SPORTBUZZER-Redakteur Alexander Flohr meint, dass es dabei bleiben kann. Schließlich hat der Kader genug Qualität, um das Ziel Europa zu erreichen. 
Jeffrey Bruma könnte den VfL möglicherweise verlassen. Der Niederländer denkt über eine Veränderung noch in diesem Winter nach. Trainer Oliver Glasner ist über die Aussagen seines Spielers überrascht.
Was wäre, wenn Wolfsburg - genauer gesagt das VfL-Gelände - Schauplatz der Netflix-Serie Stranger Things wäre? Diese Frage haben die Macher des Sportsatire-Formats WUMMS beantwortet - mit einem witzigen Video, in dem sich VfL-Profis und -Verantwortliche wie Maximilian Arnold, Almuth Schult, Marcel Schäfer oder Oliver Glasner selbst veräppeln.
Anzeige
Das Wintertrainingslager vom VfL Wolfsburg ist vorbei. Mein Fazit fällt positiv aus", erzählt Coach Oliver Glasner. Doch offensichtlich ist, dass die Wolfsburger sowohl in der Defensive als auch in der Offensive nachlegen müssen.
Zwei Testspiele und kein Sieg für den VfL Wolfsburg. Das ist definitiv zu wenig für die Wölfe, meint SPORTBUZZER-Redakteur Alexander Flohr.
Vor den beiden Tests am Ende des Trainingslagers des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg hatte Trainer Oliver Glasner gefordert, dass seine Spieler gegen Seoul (1:1) und Genf (1:2) das umsetzen, was sie in der Trainingswoche verinnerlicht haben. Wirklich zufrieden konnte er hernach aber nicht sein. 

Sport überregional

Es ist eines der dunkelsten Kapitel in der Formel-1-Historie. Innerhalb von zwei Tagen verunglücken vor 25 Jahren in Imola zwei Fahrer tödlich. Einer von ihnen ist Ikone Ayrton Senna. Das Schockwochenende hat die Rennserie verändert.

01.05.2019

Vor genau zwei Jahren verlor Wladimir Klitschko seinen WM-Kampf im Schwergewicht gegen Anthony Joshua. Nun scheint der Ukrainer bei Twitter ein Comeback im Boxring anzukündigen.

29.04.2019

Service - Anzeige aufgeben

Ihr unkomplizierter Weg zur Anzeige in der PAZ: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Mercedes bleibt in der Formel 1 das Maß aller Dinge und holt den vierten Doppelsieg im vierten Rennen der Saison. Ferrari und Sebastian Vettel sind einmal mehr enttäuscht.

28.04.2019

Offenbar ist Ex-Weltmeister Nico Rosberg nur knapp einer harten Strafe in der Formel 1 entgangen. Indes muss Kimi Raikkönnen beim Rennen in Baku aus der Boxengasse starten. 

28.04.2019
Anzeige
Anzeige

Sport-Videos

Anzeige